Ich will ja nix sagen, aber die Tendenz ist beunruhigend. Seit einer Woche hatte ich Heute das erste Mal wider Fleisch, wenn man mal vom Thunfisch auf dem Salat von Gestern absieht. Und wenn ich ehrlich bin, wäre mir eine Gemüsepfanne wesentlich lieber gewesen als der Döner.
Puhh… Ich denke, solche „Gefühle“ kann man nur mit ordentlichem Grillen in den Griff bekommen. Das kann so nicht weitergehen.