Ich behaupte zwar immer es sei schwer schöne Dinge zu erschaffen, wenn einem finstere Gedanken innewohnen. Aber umgekehrt kann der Versuch schöne Dinge zu erschaffen auch finstere Gedanken vertreiben.
Naja, zumindest für eine kurze Weile. Es bringt wie Alkohol keine Lösung, ist aber dabei weniger schädlich und edler.