Und da wir gerade beim Thema „kaputt“ sind.

Es scheint als hätte das CD-ROM in meinen trauten 2009er MacBook den Geist aufgegeben. Rein mechanisch. Irgendwas hat sich im Laufwerk verklemmt und es ist nicht mehr möglich eine Disk einzulegen. Sehr schade, ansonsten funktioniert das Notebook noch gut und leistet zusammen mit einem Cambridge Audio DacMagic Plus gute Dienste als Musikquelle.

Audio CDs werde ich damit allerdings nicht mehr in FLACs konvertieren können. Ich hätte nie erwartet, dass ich mich nochmal mit dem Kauf eines CD Laufwerk für’n Computer beschäftigen müsste.