Chinesischen Mao Feng in einem Japanischen Kyūsu zubereiten. Na, wenn das mal was wird…